background
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 2.jpg

Der Württembergische Landessportbund e. V. teilt auf seiner Website mit, dass gemäß der Rechtsverordnung vom 17. März (zuletzt aktualisiert am 9. April) der Betrieb von allen öffentlichen und privaten Sportanlagen und Sportstätten, insbesondere Fitnessstudios sowie Tanzschulen und ähnliche Einrichtungen bis zum 19. April untersagt ist. Die Bundeskanzlerin hat sich mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 15. April verständigt, die Beschränkungen des öffentlichen Lebens bezüglich des Sportbetriebs in Vereinen und Freizeiteinrichtungen weiterhin bestehen zu lassen.

 

Aufgrund der bindenden Vorgaben beschloss der Vorstand, dass bis auf Weiteres kein Gruppentraining im TSC stattfindet.

Es bleibt abzuwarten, wie die Politik mit dem Vereins- und Tanzsport umgehen wird. Wir hoffen, dass bald wieder - ein zumindest eingeschränkter - Trainingsbetrieb möglich sein wird.

An dieser Stelle informieren wir über die weitere Entwicklung.  

 

 

 

Die Teilnehmer*innen des Line Dance Kurses werden informiert, dass sich die Fortsetzung des Kurses bis voraussichtlich nach den Sommerferien verschiebt.  

 

Setzen Sie sich gerne mit Renate Lachenmaier in Verbindung:

E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

 

 

 

 

 

Nächste Termine

26.09.2020
00:00
TBW Trophy Senioren (abgesagt)
26.09.2020
14:00 - 17:00 Uhr
Reinigung der TSC Räume
2.10.2020
12:00 - 20:00 Uhr
Marc Scheithauer, Einzel- und Gruppentraining (abgesagt)
14.11.2020
00:00
Deutsche Meisterschaft der Formationen Standard und Latein
15.11.2020
00:00
Deutsche Meisterschaft Formationen Standard