background
  • 4.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg

Aufstieg in die Leistungsklasse C

 

Eine Punktlandung im wahrsten Sinne des Wortes gelang Christine und Stefan Sieß vom Tanzsportclub Welfen Weingarten e.V. am 2. Juniwochenende

 

Am 11.06.2023 hatte der Tanzsportclub Unterschleißheim wieder zu einem Turnierwochenende als  Teil der Bayernpokal Turnierserie eingeladen. Auf zwei Tanzflächen wurde simultan getanzt, eine dritte Fläche stand den Paaren zum Eintanzen zur Verfügung. In allen Leistungsklassen hatten  Masterpaare (ab dem Alter von 35 Jahren) sowohl in den Latein- als auch Standardtänzen die Möglichkeit, ihr Können zu zeigen.

 Seit 7 Monaten tanzen Christine und Stefan aktiv Turnier für ihren Heimatverein, den TSC Welfen Weingarten e.V. und erzielten schon zahlreiche Erfolge im Standardtanz.

Um von der D-Klasse in die höhere C- Klasse aufzusteigen sind 100 Punkte und  7 Platzierungen (Platz 1 – 6 des Startfeldes) erforderlich.  Die Anzahl der Platzierungen hatten Christine und Stefan schon lange erreicht. Die Frage war, ob beim Turnier in Unterschleißheim das Startfeld groß genug sein würde, um die noch fehlenden 11 Punkte zu erzielen.

Und tatsächlich waren 12 Paare bei den Masters II D Standard am Start. Spannend bis zum Schluss blieb die Wertung und der Jubel war groß, als den beiden mit dem 1. Platz der verdiente Aufstieg gelang.

Noch am selben Abend wurde im Saal des Tanzclubs in der Burachstraße gefeiert und auf den Sieg angestoßen. Spürbar bewegt berichteten Christine und Stefan nicht nur von ihrem Erfolg sondern auch von der guten  Atmosphäre und dem freundschaftlichen Miteinander der teilnehmenden Turnierpaare, die sich von verschiedenen sportlichen Begegnungen kennen.